Aktivitäten

Im Herzen von Tamar liegt unser Wunsch, den Mädchen eine Alternative zum oft verheerenden Job als Barfrau (Prostituierte) zu bieten. Um dieses Ziel zu erreichen, bieten wir  verschiedene Aktivitäten, um den Mädchen bei jedem Schritt auf ihrem Weg in ein neues Leben zu helfen. (Für weitere Informationen besuchen Sie die verschiedenen Webseiten unterhalb der  Aktivitäten  Menü oder klicken Sie auf die Links unten.)

 

  1. Wir  erreichen  an die Mädchen, die in den Bars arbeiten, durch:

    • Bar-Outreach

    • Bankettpartys

    • Schwangerschaftsberatung

    • Englischklasse
       

  2. Wir bieten  Berufsausbildung  an die Mädchen, die aus der Arbeit in den Kneipen ausgestiegen sind, um sie auf ein neues Leben mit neuen Möglichkeiten des Lebensunterhalts vorzubereiten:

    • Kunsthandwerk (Kartenherstellung, Schmuck, Nähen)

    • Friseur

    • Backen

    • Kochen, ein Restaurant führen

    • Nähen
       

  3. Prävention: Wir machen regelmäßige Reisen nach Issan, wo wir versuchen, die Frauen wieder mit ihren Familien zu verbinden und auch in lokalen Schulen Präventionsarbeit zu leisten.